Zum Inhalt gehenZum Filter

Trauerkarten

Für den würdevollen Abschied eines geliebten Menschen. Hier finden Sie Trauermitteilungen, Sterbebilder, Einladungen oder Danksagungen für die Trauerfeier.

Dankeskarte Trauer Strandlandschaft
Danksagungskarte Trauer Foto mit Name
Danksagungskarte Trauer Blätterranken
Danksagung Trauer Foto & Hortensien
Trauerkarte Lavendelfeld & Sonnenuntergang
Sterbebild Foto & grafische Linien
Trauermitteilung/Dankeskarte Sternenkind Mond & Sterne
Trauerkarte Sonnenuntergang am Strand
Einladung zur Trauerfeier Vergissmeinnicht
Dankeskarte Trauer Anteilnahme floral
Trauerkarte Einladung Trauerfeier Waldweg & Sonnenuntergang
Sterbebild Fotocollage
Dankeskarte Trauer Foto & Zweige
Trauer-Dankeskarte mit Trockenblumen
Trauerkarte See mit Vögeln
Trauerkarte hellster Stern
Trauerkarte Feder braunes Aquarell
Trauerkarte Vergissmeinnicht

Mit einer Trauerkarte nehmen Sie würdevoll Abschied von einem geliebten Menschen. Laden Sie mit der Trauerkarte zur Trauerfeier ein oder verschicken eine Trauermitteilung, um Freunde und Familie auf persönliche und zugleich liebevolle Art und Weise über den Verlust zu informieren.

Trauerkarte Vorlage: Die passende Trauerkarte finden

Unsere Designer haben eine große Auswahl an Vorlagen von Trauerkarten in verschiedenen Designs erstellt. So finden auch Sie ein Motiv, das Ihren Wünschen und Vorstellungen entspricht. Alle Vorlagen lassen sich mit eigenen Texten und Fotos personalisieren.

In unserem Angebot finden Sie unter anderem Trauerkarten mit Blumen, schlichte sowie moderne Trauerkarten, Trauerkarten im Aquarell Design und natürlich auch Karten mit Fotos. Eine Trauerkarte mit Foto ist ein wirklich persönliches Andenken. 

Außerdem haben Sie die Wahl zwischen einer Einladung zur Trauerfeier, einer Trauerkarten Danksagung, Trauerkarten für Erwachsene oder Kinder oder Trauerkarten für Sternenkinder. Filtern Sie das Angebot und gelangen so zur gewünschten Kartenvorlage. 

Ihre Trauerkarte gestalten Sie in unserem Designtool mit nur wenigen Klicks. Wir helfen Ihnen gerne bei der Umsetzung der für Sie perfekten Karte. 

Möchten Sie jemanden beim Verlust eines geliebten Menschen unterstützen? Verschicken Sie dann eine Beileidskarte mit ein paar lieben Worten. 

Trauerkarten gestalten – stilvoll und persönlich 

Nach dem Verlust eines geliebten Menschen kann es schwerfallen, sich auf die Gestaltung der Trauerkarte zu konzentrieren. Deshalb nutzen viele Menschen hierfür den Service eines Unternehmens oder lassen die Trauerkarte von Freunden oder Familienmitgliedern basteln. In unserem Designtool können Sie Ihre persönlichen Trauerkarten selbst gestalten – ganz einfach und schnell, ohne Enttäuschungen oder Rückschläge. 

  • Passen Sie Beispieltexte an und schreiben persönliche Worte auf die Karte.
  • Fügen Sie das Geburts- sowie Sterbedatum hinzu.
  • Laden Sie nach Wunsch ein eigenes Foto hoch. 

Entscheiden Sie selbst, ob Sie Ihre Trauerkarten online gestalten oder eine Trauerkarte basteln. Egal für welche Option und welches Kartendesign Sie sich entscheiden, mit einer persönlichen und liebevoll gestalteten Trauerkarte können Sie würdevoll Abschied nehmen. 

Wenn Sie Ihre Trauerkarten selbst gestalten, ist es wichtig, dass Sie dabei an alles Wichtige denken. Es gibt viele andere Dinge, die geregelt werden müssen, da kann einem bei der Gestaltung schonmal das ein oder andere untergehen…  

Trauerkarte selbst gestalten: Woran sollte man denken?

Sie möchten Ihre Trauerkarte gestalten, wissen aber gerade nicht, wo Ihnen der Kopf steht und an welche Dinge Sie denken müssen? Wichtig ist, dass Sie unter anderem an alle Daten und Angaben, die auf der Karte stehen sollen, denken. Wir haben die wichtigsten Punkte für Sie zusammengefasst:

  • Gestalten Sie eine Einladung zur Trauerfeier, eine Trauermitteilung oder ein Sterbebild?
  • Fügen Sie Name(n) der verstorbenen Person hinzu.
  • Schreiben Sie das ★Geburts- und †Todesdatum auf die Karte.
  • Bestellen Sie einen kostenlosen Probedruck, um die Karte + Qualität zu beurteilen.
  • Wählen Sie den passenden Umschlag und gegebenenfalls Verschluss-Aufkleber aus.
  • Möchten Sie nach der Trauerfeier noch eine Dankeskarte verschicken? 

🖤 Haben Sie eine Frage oder benötigen Unterstützung bei der Gestaltung Ihrer persönlichen Trauerkarten oder Sterbebilder? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit unserem Kundenservice auf. Wir sind für Sie da! 

Trauerkarten drucken und bestellen

Bevor Sie Ihre Trauerkarten kaufen, sollten Sie sich überlegen, wie viele Karten Sie benötigen. Für Familien reicht oft eine Karte, die an alle Familienmitglieder adressiert ist. Alle anderen Personen sollten eine eigene Karte per Post erhalten.
Wir drucken Ihre Trauerkarten anschließend in gewünschter Auflage, verpacken sie liebevoll und sicher und schicken sie auf schnellstem Wege an die angegebene Adresse. Mit einer Sendungsverfolgung von DHL können Sie den Weg Ihrer Bestellung verfolgen. 

Beileidskarten zur aufrichtigen Anteilnahme 

Mit einer Beileidskarte sprechen Sie Ihr aufrichtiges Mitgefühl aus. Auch hierfür finden Sie bei uns ein breites Kartenangebot, welches sich super leicht bearbeiten lässt. Sollte keine Beerdigung stattfinden oder sollten Sie daran nicht teilnehmen können, ist eine solch persönliche Beileid Trauerkarte eine gute Alternative. Aber auch wenn Sie an der Trauerfeier teilgenommen haben, freuen sich die Hinterbliebenen über Ihr herzliches Beileid in Form einer Karte. Hier gehts es direkt zum großen Angebot aller Beileidskarten.

Wir sorgen gerne dafür, dass Ihre Trauerkarten schnell und unversehrt bei Ihnen eintreffen. Bestellen Sie Ihre Trauerkarten an Werktagen vor 15 Uhr, werden diese noch am selben Tag verschickt. Lassen Sie die Karten zu sich nach Hause liefern, verschicken wir sie per DHL, inklusive Sendungsverfolgung. Die Trauerkarten kommen dann innerhalb von 1 bis maximal 3 Werktagen bei Ihnen an.

Eine persönliche Trauerkarte schreiben ist nicht immer leicht. Nach dem Tod eines geliebten Menschen kann es schwierig sein, die richtigen Worte zu für die Trauerkarte zu finden. Wichtige Daten, wie das Geburts- sowie Todesdatum, als auch der Name der Person sowie Ihre eigenen Namen sollten vermeldet werden. Findet eine Beerdigung statt? Nennen Sie dann auch das Datum, die Uhrzeit und den Ort. Des Weiteren können Sie zusätzlich eine schöne Erinnerung oder einen Bibelvers auf die Trauerkarte schreiben. 

Generell gilt, je enger das Verhältnis zur Familie der verstorbenen Person, desto persönlicher dürfen die Worte auf dem Umschlag der Trauerkarte sein. So können Sie beispielsweise ‘An die Familie (Name)’ oder ‘An die Trauernden (Namen)’ als Anrede verwenden oder aber Sie schreiben direkt ‘An meine liebe (Name) / An meinen lieben (Name)’. Schreiben Sie Namen und Adresse am besten mit einem schwarzen Stift oder Kugelschreiber auf den Umschlag. Ansonsten sollte der Umschlag der Trauerkarte eher schlicht gehalten werden.

Nicht gefunden, was Sie suchen?

Wir helfen Ihnen gerne!