Zum Inhalt gehenZum Filter

Hochzeitseinladungen

Die Vorbereitungen für den allerschönsten Tag in Ihrem Leben laufen auf Hochtouren. Zeit, auch die persönlichen Hochzeitseinladungen zu erstellen! Denn ein solch besonderer Tag verdient selbstverständlich eine genauso besondere Einladung. Bei Send a Smile gestalten Sie spielend leicht einzigartige und ausgefallene Einladungen zur Hochzeit, die die Vorfreude auf Ihr Hochzeitsfest steigen lassen. Eine kleine Karte mit großer Wirkung – Ihre Gäste werden sich wertgeschätzt fühlen. Legen Sie jetzt los und erstellen eine Hochzeitseinladung, wie sie kein anderer hat.

Ekomi
Send a Smile bekommt eine 4.9 von 5 aus 2.227 Bewertungen

Hochzeitseinladungen selbst gestalten 

Eine Einladung zur Hochzeit, die keine Wünsche offen lässt. Eine Karte, die für strahlende Gesichter und tolle Erinnerungen sorgt – passgenau und vielseitig! 

Genau solche Hochzeitskarten gestalten Sie bei Send a Smile selbst, ganz einfach online in unserem praktischen Designtool. Wie Sie Ihre Hochzeitseinladungen online gestalten? Mit wenigen Klicks, einem kleinen bisschen Kreativität und Ihrem Handy, Tablet oder Laptop. Unsere Vorlagen für die Hochzeitseinladung inspirieren und können nach Wunsch bearbeitet werden. 

Kleiner Tipp: Markieren Sie Ihre Lieblingskarten durch das kleine Herz unter der Vorlage als Favorit und vergleichen Sie später Ihre Auswahl. So finden Sie wirklich die allerschönste Hochzeitseinladungskarte, die perfekt zu Ihrer Hochzeitsfeier passt. 

Hochzeitseinladungen gestalten Schritt für Schritt 

Sie haben so viele schöne Ideen für Ihre Hochzeitseinladungen und wollen die Hochzeitseinladungen mal anders als der Rest gestalten? Bei Send a Smile warten tausende Karten darauf, entdeckt zu werden. Eine Hochzeitseinladung in grün gold oder doch lieber schwarz gold? Vintage Hochzeitskarten, edle Hochzeitseinladungen, nachhaltige Hochzeitseinladungen oder doch eine botanische Hochzeiteinladung mit Eukalyptus? Auch Hochzeitskarten für gleichgeschlechtliche Paare schmücken unser Sortiment. So viel Auswahl und letztendlich entscheiden Sie sich für die Hochzeitseinladung, die ein gutes Gefühl in Ihnen weckt. 

Dank sei unserer praktischen Filterfunktion können Sie die Hochzeitskarten Einladungen filtern und die Karten beispielsweise nach Stil, Farbe oder Thema sortieren. Die begrenzte Auswahl hilft Ihnen bei der Wahl Ihrer Lieblingskarte. Haben Sie Ihre Lieblingskarte gefunden, können Sie im Handumdrehen tolle Hochzeitseinladungen selber basteln.

  1. Lieblingsdesign auswählen oder mit einer blanko Karte beginnen. 
  2. Einladungstexte für die Hochzeit ergänzen. Kontrollieren Sie vor allem das Datum, die Uhrzeit sowie die Adresse(n) der Feierlichkeiten. 
  3. Foto(s) hinzufügen, gegebenenfalls auch mit Fotoeffekten, wie beispielsweise einem schwarz-weiß-Effekt. 
  4. Nach Wunsch Rahmen und kleine Stickermotive einfügen, die das Thema Ihrer Hochzeit widerspiegeln. 

Nach diesen vier einfachen Schritten sind Ihre Hochzeitseinladungen ausgefallen, einzigartig und persönlich gestaltet. Ist die Einladung zur Hochzeit Ihren Vorstellungen nach gestaltet, empfehlen wir Ihnen zunächst einen kostenlosen Probedruck anzufragen. So halten Sie das Endergebnis selbst in den Händen und können beurteilen, ob die Hochzeitseinladung genau so auch an alle Gäste verschickt werden soll. Zusätzlich zum Entwurf schicken wir Ihnen ein Musterset mit Papiersorten und Umschlagmustern zu. So finden Sie auch direkt den perfekten Umschlag für Ihre Hochzeitseinladung. 

Hochzeitseinladungen selber machen ist also gar nicht schwer! Legen Sie jetzt los und erstellen Ihr einzigartiges Prachtstück. Der Hochzeitsfeier steht nichts mehr im Wege! 

Psst.. Wussten Sie, dass Sie bei uns auch die Einladungskarten goldene Hochzeit und die Einladungskarten diamantene Hochzeit bestellen können? 💍

Hochzeitseinladungen Set – alles für den schönsten Tag 

Die meisten Hochzeiten haben ein übergreifendes Thema, das sich durch den Tagesablauf der Hochzeitsfeier zieht. Alles sollte von Anfang bis Ende an dieses Thema angepasst werden, so auch Ihre Hochzeitskarten. Bereiten Sie die Hochzeitsgäste mit einer Save-the-Date-Karte im passenden Design auf die Feier vor. Die Einladung, dies kann übrigens auch eine standesamtliche Hochzeit Einladung sein, folgt, genauso wie die Menükarten für das Hochzeitsessen. Nach der erfolgreichen Hochzeitsfeier bedanken Sie sich mit einzigartigen Dankeskarten zur Hochzeit. Auf diese Weise erstellen Sie ein komplettes Hochzeitskarten-Set, das super auf das Thema oder den Stil Ihrer Hochzeit abgestimmt ist. 

Suchen Sie nach einer Einladung für Hochzeit und Taufe zusammen? Auch hierfür haben unsere Designer wunderschöne Einladungskarten zur Traufe erstellt. Schauen Sie gerne einmal durch unser Angebot! 

Hochzeitseinladung mit Foto

Schlichte und einfache Hochzeitseinladungen mit Foto geben sehr viel her. Sie wirken fast magisch und strahlen einfach so viel Persönlichkeit aus. Vor allem Dankeskarten mit Fotos Ihres Hochzeitstages lassen die Gäste nochmal ganz anders auf den besonderen Tag zurückblicken. Sie entscheiden selbst, ob Sie ein oder mehrere Bilder auf der Hochzeitseinladung positionieren. So können Sie ganz verrückte Hochzeitseinladungen, mit vielen verschiedenen Fotos von früher und heute erstellen oder eher schlichte und moderne Hochzeitseinladungen gestalten. Ihrer Fantasie und Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! 

Hochzeitseinladungen mit QR-Code 

Eine echte Karte mit QR-Code, statt einer digitalen Hochzeitseinladung. Der QR-Code auf der Hochzeitseinladung sorgt für eine ganz persönliche Botschaft – Nehmen Sie ein kurzes Video auf und fügen es auf der Hochzeit Einladung ein. Eine kleine Geste mit großer Wirkung. Und das ganz ohne zusätzliche Kosten! Hier gibt es mehr Informationen zur Videobotschaft auf Ihrer Karte.

Hochzeitseinladungen günstig bestellen 

Günstige Hochzeitseinladungen, die zugleich eine luxuriöse und elegante Ausstrahlung haben. Dank sei unserer modernen Drucktechniken, ausgebreiteter Papierauswahl sowie eleganten Extras, wie dem Foliendruck, ist dies möglich. Glauben Sie nicht? Dann überzeugen Sie sich selbst und bestellen Ihre persönlichen günstigen Hochzeitseinladungskarten. Sind Sie Kunde bei Send a Smile, können Sie Ihre Hochzeitseinladungen mit Kundenrabatt bestellen. Und das Beste: Als Neukunde ist Ihre erste Karte gratis

Ihre Hochzeitseinladungen drucken wir mit viel Liebe und verpacken sie mit Sorgfalt, sodass die Karten auf der Reise zu Ihnen nicht beschädigt werden. Einladung zur Hochzeitsfeier erhalten, aber doch nicht zufrieden? Dann profitieren Sie bei uns von einer Geld-zurück-Garantie. Unser freundlicher Kundenservice hat immer ein offenes Ohr für Sie. Nehmen Sie im Falle einer Frage gerne Kontakt mit uns auf.

In Ihrer Einladungskarte zur Hochzeit sollten auf jeden Fall die wichtigsten Informationen zum Tag selbst und dem Ablauf stehen. Dazu zählen:

  • Das Datum
  • Der Ort Ihrer Hochzeit
  • Die Uhrzeit 
  • Gegebenenfalls andere Besonderheiten (beispielsweise die Anfahrt oder Parkmöglichkeiten, Geschenkideen, etc.)
  • Dresscode
  • Bitte um Rückmeldung (mit Vermeldung Telefonnummer)

Fügen Sie nach Wunsch noch ein passendes Gedicht oder einen lustigen Spruch hinzu. In unserem Artikel "Einladungstext Hochzeit: 59 Texte für Ihre Einladung" finden Sie viele tolle Mustertexte für Ihre Hochzeitseinladungen. 

Es gibt keine Regel dafür, ob auf den Hochzeitseinladungen erst der Mann oder erst die Frau genannt wird. Sie beginnen also einfach so, wie Sie es möchten. Oft wird gesagt, dass man mit dem Namen der Frau beginnt (Ladies first...). Beim bekannten Ausdruck "Mr. & Mrs." wird allerdings der Mann zuerst genannt. Letztendlich entscheiden Sie selbst, in welcher Reihenfolge Ihre Namen auf die Hochzeitseinladung kommen. 

Das Papier einer Hochzeitseinladung darf gerne edel und auffällig sein. Denn ein solch besonderer Moment verdient auch besondere Karten. Entscheiden Sie sich zum Beispiel für ein schimmerndes Perlmuttpapier, eine feine Leinenstruktur oder ein Papier mit einer Aquarellpapier-Struktur. Haben Sie Fotos auf Ihren Hochzeitseinladungen? Dann empfehlen wir Ihnen unser kostenloses Hochglanzpapier, denn hierauf kommen Ihre Fotos richtig schön zur Geltung. Bei einer vintage Hochzeit ist das Recycling Papier eine gute Alternative. 

Tipp: Wenn Sie bei Send a Smile einen Probedruck Ihrer Hochzeitseinladung bestellen, erhalten Sie zusätzlich ein kleines Set mit Mustern all unserer Papiersorten. Praktisch, wenn Sie sich noch nicht entscheiden können!

Die Rückmeldefrist in Ihren Hochzeitseinladungen sollte spätestens 2 bis 3 Wochen vor Ihrer Hochzeit enden, sodass Sie genug Zeit haben, die Gästeanzahl durchzugeben, beispielsweise an ein Restaurant oder Ihren Catering-Service. Nennen Sie in Ihren Hochzeitseinladungen dann also auch an Datum, bis wann Sie um Rückmeldung bitten. Dies machen Sie ganz einfach mit der Abkürzung RSVP (répondez s'il vous plaît) oder auf Deutsch U.A.w.g. (Um Antwort wird gebeten). 

Die Frage, die bei fast allen Paaren früher oder später gestellt wird: Wann sollte man Einladungen zur Hochzeit verschicken? Das hängt ganz davon ab, wie Sie Ihre Hochzeit feiern. Müssen Sie beispielsweise bei der Location angeben, wie viele Personen kommen werden, sollten Sie die Gästeanzahl rechtzeitig wissen und die Hochzeitseinladungen dahingehend frühzeitig rausschicken. Denken Sie daran, in der Einladung dann auch um Zu- oder Absage zu bitten. Ein Vorlauf von ungefähr 3 bis 6 Monaten ist hier normal. Haben Sie vorab bereits Save-the-Date-Karten mit Bitte um Zu- oder Absage verschickt, reicht es aus, die Einladungskarten 3 bis 6 Wochen im Voraus zu verschicken.

Nicht gefunden, was Sie suchen?

Wir helfen Ihnen gerne!