Zum Inhalt gehenZum Filter

Hochzeitseinladungen Tracht

Wussten Sie, dass Tracht ursprünglich vom Wort „tragen“ kommt? Nicht wie wir oft annehmen von traditioneller Kleidung. Und Sie sind ein Trachtenfan? Dann lassen Sie Ihre Freunde, Familie und Verwandten das schönste Dirndl und die urigste Lederhose aus ihren Schränken holen und erleben Sie bei Ihrer Trachtenhochzeit kostbare Momente. Mit den Hochzeitseinladungen in Tracht verzaubern Sie Ihre Gäste bereits Wochen vor dem Fest.

Ekomi
Send a Smile bekommt eine 4.9 von 5 aus 2.375 Bewertungen

Die Trachtenhochzeit – eine Liebeserklärung an die Heimat

Sagen Sie Ja! zu Ihrer Braut, zu Ihrem Bräutigam und zu Ihrer Heimat – mit einer Trachtenhochzeit schaffen Sie das. Beginnen wir aber von vorne:

Für Ihre Traumhochzeit brauchen Sie Einladungskarten für die Trachtenhochzeit. Diese entwerfen Sie in unserem Designtool. Im Handumdrehen verzieren Brezel, Schleife oder ein Hirsch Ihre Hochzeitseinladungen. Kreativ sein ist damit ganz leicht: Sie schnuppern durch den Kartendschungel und wählen Ihr liebstes Design, personalisieren dies und packen Ihre gute Laune, Ihre Lebenslust und Ihren Stil in Ihre Hochzeitseinladungen in Tracht.

Damit überraschen Sie Ihre Gäste – vom Save-the-Date, über die Einladungskarten und die Dankeskarten Hochzeit. Sogar die Menükarten erstrahlen im Glanz der Tracht, im Glanz Ihrer Heimat. Die übrige Deko sowie die zauberhaften Dirndlkleider verschönern zusätzlich Ihren Hochzeitstag.

Die schönste Papiersorte für Ihre Hochzeitseinladung zur Trachtenhochzeit

Die feine Leinenstruktur verwandelt Ihre Hochzeitseinladungen in Tracht zu einer besonderen Botschaft. Probieren Sie auch 100 % Recycling-Papier oder die Aquarellpapier-Struktur aus und wir schicken Ihnen die Probedrucke gratis zu Ihnen nachhause.

Dort entscheiden Sie, welche Haptik und Optik am besten zu Ihrer Trachtenhochzeit passt, bessern kleine Fehler aus und wählen Ihre liebste Karte. Denn eine Karte ist so viel mehr als ein Stück Papier. Finden wir.

Aufgebrezelte Hochzeitseinladungen auf Bayerisch

Bayerische Hochzeitseinladungen vereinen das Lebensgefühl in Blau und Weiß. Oder vielleicht mit Weißwurst, Brezel und Senf? Egal, Hauptsache Sie fühlen sich an Ihrem Ehrentag wohl. Und teilen dieses Gefühl bereits bei Ihren rustikalen Hochzeitseinladungen mit Ihren Gästen. Der erste Anblick im Postkasten zwischen all den Rechnungen zaubert Glücksmomente in die Gesichter. Wenn Sie noch ein Foto von Ihnen in Dirndl und Lederhose auf die Hochzeitseinladungen Tracht setzen, wissen Ihre Gäste sofort, was sie zur Hochzeit tragen. Nämlich ihre Tracht.

Das funktioniert ganz einfach: Sie suchen sich in unserem Designtool Ihre Vorlage aus, die sie zum Schmunzeln bringt. Danach personalisieren Sie diese mit Texten, Fotos und Symbolen. Oder Sie gestalten eine Blankokarte. Für beide Varianten brauchen Sie keine Vorkenntnisse. Denken Sie einfach an Ihre Traum-Trachtenhochzeit und fügen Sie alles ein, was Ihre Hochzeitskarten zu Ihrer Hochzeitseinladung in Tracht verwandelt.

Ja. Unser Kundenservice ist gerne für Sie da. Wir nehmen uns Zeit für Ihr Anliegen und wir hören zu. Gemeinsam finden wir eine Lösung, damit Ihre Hochzeitseinladungen in Tracht begeistern.

Nicht gefunden, was Sie suchen?

Wir helfen Ihnen gerne!