Zum Inhalt gehenZum Filter

Christliche Osterkarten

„Der Herr ist auferstanden!“ – und das ist der wahre Grund, warum Christ:innen Ostern feiern. Auch in Ihrem Freundes-, Bekannten- und Verwandtenkreis? Dann überraschen Sie Ihre Lieblingsmenschen doch mit einer österlichen Botschaft und senden Sie christliche Osterkarten – die schönsten Vorlagen dazu finden Sie hier.

Ekomi
Send a Smile bekommt eine 4.9 von 5 aus 2.227 Bewertungen

Christliche Osterkarten sind ein Segensgruß

Das Kreuz ist das Symbol für Ostern schlechthin – und nein, die Ostereier, Osterhasen und Osternester sind erst viel später dazugekommen. Christ:innen feiern zu Ostern die Auferstehung von Jesus Christus. Und er ist bekanntlich am Kreuz gestorben und am dritten Tage auferstanden.

Mit einer christlichen Osterkarte schicken Sie automatisch einen Segensgruß an Ihre Herzensmenschen – am besten funktioniert dies in Kombination mit einem Spruch aus der Bibel. 

Osterkarten mit christlichen Motiven gestalten

Christliche Osterkarten personalisieren Sie ganz einfach in unserem Designtool. Alternativ entwerfen Sie diese von der Pike auf und beginnen mit einer blanko Karte. Wie Sie sich auch entscheiden, wir helfen Ihnen Schritt für Schritt durch den Prozess – egal, ob am Desktop oder am Handy.

Sie wählen Ihr liebstes Motiv und entscheiden sich, ob Sie eine Klappkarte oder eine Einfachkarte nehmen und spielen danach mit Farben, Formen und Schriften. Sie möchten Ihre Ostergrüße mit einem oder mehreren Fotos schmücken?

Dann laden Sie gleich Ihr schönstes Bild hoch und im Handumdrehen lachen Sie oder Ihre Familie von der christlichen Osterkarte. Vielleicht bringt ein Rahmen rund um das Foto Ihr Lächeln noch mehr zum Glänzen? Anschließend entscheiden Sie, wie groß Ihre christliche Osterkarte sein soll und welche Papiersorte Ihre österliche Botschaft verschönert. 

Mit wenigen Mausklicks verwandeln Sie die Vorlage in Ihr Meisterwerk. Fehlen nur noch die österlichen Worte.

Wie wünscht man schöne Ostertage?

Bei christlichen Osterkarten treffen Botschaften aus der Bibel bei Ihren Liebsten mitten ins Herz. Wir haben für Sie in dem Artikel „Was schreibt man auf eine Osterkarte?“ die schönsten religiösen Sprüche gesammelt. Zusätzlich können Sie „gesegnete Ostern“ oder ein „gesegnetes Osterfest“ wünschen.

Damit Ihre Osterkarten rechtzeitig bei Ihren Herzensmenschen ankommen, gestalten und verschicken Sie diese 1 bis 3 Werktage vorab. Dann landen die Botschaften pünktlich zum Osterfest im Briefkasten. Sie möchten jetzt Ihre christlichen Osterkarten kaufen?

Hier sind Sie goldrichtig. Zuerst wählen, dann gestalten und in nur wenigen Tagen sind die Osterbotschaften bei Ihren Liebsten zuhause. 

Nicht gefunden, was Sie suchen?

Wir helfen Ihnen gerne!