Zum Inhalt gehenZum Filter

Hochzeitskarten mit Foto

Die Hochzeitsgäste mit einer selbstgemachten Fotokarte einladen oder eine Danksagung mit eigenen Fotos als Dankeschön verschicken – tolle Ideen, die Sie bei Send a Smile im Handumdrehen umzusetzen. Foto Hochzeitskarten sind nicht nur ein Eyecatcher, sondern auch ein tolles Erinnerungsstück an den schönsten Tag in Ihrem Leben!

Ekomi
Send a Smile bekommt eine 4.9 von 5 aus 2.302 Bewertungen

Hochzeitskarten mit eigenem Bild gestalten 

Als Erstes treffen Sie eine Auswahl an Fotos, die Sie gerne auf Ihren Karten verwenden möchten. Wählen Sie Ihr persönliches Lieblingsfoto und verwenden es als Hintergrundbild für Ihre Hochzeitskarte. Lieber mehrere Fotos hinzufügen? Erstellen Sie dann eine tolle Fotocollage und nutzen für Ihre Hochzeitskarten Bilder von früher sowie aktuelle Fotos. Für die Dankeskarten Hochzeit ist es auch eine schöne Idee, professionelle Fotos vom Fotografen zu verwenden. Ein toller Rückblick auf Ihre Hochzeitsfeier! 

Sind die Bilder für die Hochzeitskarten ausgewählt und auf der Karte platziert, können Sie zusätzlich noch Fotorahmen und nach Wunsch Fotoeffekte, wie beispielsweise einen schwarz-weiß-Effekt hinzufügen. 

Anschließend fügen Sie spielend leicht die Hochzeitstexte hinzu. Denken Sie hierbei an alle wichtigen Angaben zur Feier und fügen noch einen passenden Spruch oder ein Zitat hinzu. 

Hochzeitseinladungen selbst gestalten, mit Foto oder ohne – bei Send a Smile ist all das möglich! In unserem Sortiment finden Sie nämlich auch tolle Hochzeitskarten ohne Foto. Klicken Sie einfach den Filter ‘Ohne Foto’ an und lassen sich vom Angebot inspirieren. 

Ein Hochzeitskarten Foto – viele Formate! 

Für Ihre persönlichen Save-the-Date-Karten, Hochzeitseinladungen mit Foto oder Dankeskarteen gibt es verschiedene Kartenformate, die Ihre Fotos so richtig strahlen lassen! Entscheiden Sie sich für eine rechteckige, quadratische oder eine DIN lang Karte. Von klein bis supergroß: mit Ihrer eigenen Fotokarte hinterlassen Sie sicherlich Eindruck. 

Andere Extras, mit denen Sie Ihre Hochzeitskarte mit eigenem Foto noch mehr in Szene setzen können, sind glänzender Foliendruck, tolle Verschluss- sowie Adressaufkleber und farbige Umschläge. Schauen Sie selbst, was am besten zu Ihrer Karte passt! 

Wählen Sie jetzt Ihr Lieblingsformat und überraschen die Hochzeitsgäste mit einer ausgefallenen Karte mit Foto(s)! 

Originelles Erinnerungsstück 

Haben Sie Ihre Hochzeitsfotos bereits in einem Fotoalbum bewahrt, aber es gibt das ein oder andere Foto, das Ihnen besonders gut gefällt? Geben Sie den Fotos dann einen Ehrenplatz und erstellen ein Poster oder eine Fliese Ihrer einzigartigen Fotokarte zur Hochzeit! So entwerfen Sie einfach und schnell etwas ganz Besonderes, das Sie immer wieder an den unvergesslichen und wahrscheinlich schönsten Tag in Ihrem Leben zurückdenken lässt.

📸 Lesen Sie auch unsere Tipps für Ihre Hochzeitsfotos

Fotokarten zur Hochzeit an Gäste schicken 

Mit Liebe gemacht, mit Sorgfalt verpackt und rasend schnell bei Ihnen zu Hause … oder im Briefkasten Ihrer Hochzeitsgäste! Wussten Sie nämlich, dass Sie Ihre Hochzeitskarten auch direkt an alle Empfängeradressen senden lassen können? Send a Smile übernimmt dann den Versand und die Fotokarten zur Hochzeit landen innerhalb kürzester Zeit direkt im Briefkasten aller Gäste. Möchten Sie Ihre Hochzeitskarten mit Foto lieber selbst verschicken oder verteilen? Auch das ist natürlich möglich.

Unser Tipp: Bestellen Sie vorab einen kostenlosen Probedruck! Sind Sie sich unsicher, ob Ihre Hochzeitsfotos auf den gedruckten Karten gut zur Geltung kommen? Dann schicken wir Ihnen gerne ein gratis Muster Ihrer Hochzeitskarte mit Foto per Post zu. Sie bewerten die Druckqualität der Karte und können im Nachhinein, falls nötig, noch Anpassungen vornehmen.

Die Fotos für Ihre Hochzeitskarte sollten nicht zu groß sein. Bilder mit einer hohen Auflösung, können auf Ihrer Karte leicht verpixelt wirken, aber auch Handyfotos, die mit einer eher schlechten Kamera aufgenommen wurden, können unscharf wirken. Als Faustregel gilt eine minimale Fotogröße von 600kb. Außerdem sollte die Fotodatei ein JPG oder PNG sein (kein .bmp, .gif oder .eps). Sollten Sie zweifeln, empfehlen wir Ihnen vorab einen gratis Probedruck Ihrer Fotokarte.

Je nach Größe der ausgewählten Hochzeitskarte können bis zu 20 (oder mehr) Fotos hochgeladen werden. Allerdings werden die einzelnen Bilder dann so klein, dass sie nicht mehr deutlich sichtbar sind. Wir empfehlen Ihnen daher, je nach Kartengröße, maximal 4-8 Fotos auf einer Seite hochzuladen. Die meisten Hochzeitspaare entscheiden sich übrigens für 1 bis 4 Fotos. So kommen alle Fotos gut zur Geltung und wirkt die Hochzeitskarte nicht überladen. 

Tipp: Platzieren Sie Ihre Fotos immer minimal 1 cm vom Kartenrand entfernt. So vermeiden Sie, dass beim Schneiden Ihrer Hochzeitskarten Teile vom Foto abgeschnitten werden.

Nicht gefunden, was Sie suchen?

Wir helfen Ihnen gerne!